Signifikant bessere Spracherkennung

Menschen mit einem Hörverlust benötigen einen wesentlich besseren Signal-Rausch-Abstand als Normalhörende um Sprache in lauter Umgebung oder aus einer gewissen Entfernung hören und verstehen zu können. Allerdings gibt es auch Situationen in denen Menschen mit einer Hörminderung selbst mit den besten und modernsten Hörgeräten häufig weitere Unterstützung benötigen. Das neueste Mikrofon in der Roger-Familie, das Roger Table Mic, ist ein speziell für Meetings entwickelt Wireless-Mikrofon, welches bessere Sprachverständlichkeit bietet. Jüngste Studien zeigen eine signifikant verbesserte Spracherkennung bei einem Abstand von 3 und 4,5 Metern bei der Benutzung des Roger Table Mics.

Welchen Vorteil haben Anwender einer drahtlosen Kommunikationsanlage?

Menschen mit Hörminderungen haben – trotz Verwendung von modernen Hörgeräten oder Cochlea Implantaten – Verständnis-schwierigkeiten bei Meetings oder in größeren Gruppen; in der nachstehenden Studie sogar 70% der Testpersonen.

Bei der zusätzlichen Verwendung einer drahtlosen Kommunikationsanlage klagten nur noch 20% der befragten Personen über Hörprobleme, d.h. das Hörverstehen wurde entscheidend verbessert.

Schlechtes Hören beeinträchtigt die Kommunikation und führt zu Verunsicherung, Ermüdung und sozialer Ausgrenzung bis hin zu Krankschreibung auf Grund von Stresssymptomen

In einer neuen Studie von Håkan Hua et al*, die die Situation von Schwerhörigen am Arbeitsplatz untersucht, sind die Testteilnehmer mit ihren Hörgeräten im allgemeinen zufrieden. Am Arbeitsplatz jedoch klagten sie über Unzulänglichkeiten ihrer Hörgeräte. Die größten Probleme bereiteten den Testteilnehmern die Kommunikation in größeren Gruppen (wie z.B. Meetings) sowie der hohe Umgebungslärm am Arbeitsplatz.

Mehr als die Hälfte der teilnehmenden Personen mit Hörminderungen gaben an, dass die Verwendung von drahtlosen Kommunikationsanlagen für ihren Arbeitsalltag unerlässlich sei und ihre Kommunikation am Arbeitsplatz enorm erleichtere.

* Håkan Hua et al*: Conceptions of working life among employees with mild-moderate aided hearing impairment: A phenomenographic study, International Journal of Audiology 2015; Early Online: 1-8.

Wollen Sie mehr erfahren?



Teilen

Teilen Sie diesen Eintrag mit Ihren Freunden!